Ausserirdisches, ihre Botschaften, Kontakte uvm.

Thema Ausserirdisches:

Viele haben sich vielleicht schon oft gefragt, ob wir wirklich die einzigsten humanoiden Lebensformen sind, die es gibt, wenn sie in den Sternenhimmel schauen. Da kommt manch einem das unbändige Gefühl auf, da könnte es noch andere geben, von denen wir noch nichts wissen?
Dieses Gefühl wird noch verstärkt, wenn man beim Blick in den Sternenhimmel unter den unzähligen Sternen (Sonnen), Galaxien und Planetensystemen erkennt, wie klein wir eigentlich überhaupt sind und wie gigantisch groß das Universum im Vergleich dazu ist und was es so betrachtet für eine gewaltige Platzverschwendung wäre, wenn wir wirklich der einzigste mit Leben bewohnte Planet im gesamten Universum wären.
Leider wird uns Menschen durch ein dogmatisch erzeugtes Weltbild (wie einst das Trugbild der flachen Erde) suggeriert, dass es unglaubhaft ist an zu nehmen, es könnte noch andere Lebensformen irgend wo anders, als wie auf unserer Erde geben.

Die Meinung, es könnte wo anders noch Ausserirdische Lebensformen geben, ist bei uns Menschen nicht Gesellschaftsfähig und wird von der breiten Masse verpönt und ins Lächerliche gezogen und jeder, der sich dazu bekennt, zu glauben, dass es wo anders noch Ausserirdische geben könnte, wird als dummer Spinner ab getan, ausgelacht und auch verarscht.
Die Tatsache aber an zu nehmen, wir wären wirklich in diesem riesigen Weltall die allereinzigste intelligente Lebensform, das ist meines Erachtens eigentlich eher eine dumme engstirnige Denk- und Betrachtungsweise.

Mittlerweile gibt es sehr viele Menschen, die von Ufo-Sichtungen und auch von Kontakten zu und mit Ausserirdischen berichten. Da gibt es verschiedene Kontaktbegegnungen. Manche hatten direkten Physischen Kontakt und wurden teilweise sogar in ihre Raumschiffe mit genommen. Andere haben mentalen geistigen Kontakt und empfangen sogenannte Channelings (Durchsagen) von Ausserirdischen. Wieder andere machen Astralreisen und erleben die fremden Welten mit ihrem Astralkörper, bzw. ihrer Seele. Es gibt tausende von Kontaktberichten und es soll sogar schon mal ein Fernsehsender durch ein Signal von Ausseridischen unterbrochen worden sein, weil dieser über das Fernsehen eine Botschaft an die Menschheit richten wollte. (das Video und mehr dazu kannst Du auf diesem Link finden)

Auf den folgenden Unterseiten werde ich einige Kontaktberichte, bzw. was uns verschiedene Ausseridische mit teilen wollen, veröffentlichen. Was davon war ist und was nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Mögen vielleicht neue Freundschaften entstehen, ich würde es mir wünschen, aber seid auch gewarnt, es gibt auch Ausserirdische, die erobern wollen und alles andere, als uns friedlich gesinnt sind. An ihren TATEN werdet ihr sie erkennen. Seid auf der Hut von Wesen, deren Hochtechnologie weiter fort geschritten (fort geschritten = “weg gegangen” und zwar von der Menschlichkeit) ist, als ihre seelische Belange und vor allem ihren fehlenden Emotionen! Gefühlskalte intellektuelle und hochtechnologisierte Ausserirdische handeln stets nur im eigenem Interesse und ersuchen andere sich zu unterjochen. Wohlwollende uns gut gesinnte Ausserirdische wollen uns stets Mental fördern, anstatt uns Technologien an zu bieten, von denen wir abhängig werden sollen. Wohlwollde Ausseridische wollen uns geistig voran bringen.
Nun aber genug Vorwort zu diesem Thema, taucht einfach tiefer in die folgenden Berichte ein und bildet euch eure eigene Meinung.
Viel Spaß bei folgenden Berichten zum Thema Ausserirdische:

- Ausserirdischer spricht Live im TV

- Wenn Ausserirdische landen

- Ausserirdische kennen lernen

- Entführungen von Ausserirdischen

- Jeder hatte Kontakt

- Was wollen die Grauen von uns?

- galaktische Familie